ADP4000-TTYB im Gehäuse

ADP4000 TTY im Gehäuse offen klein

Der ADP4000 dient gemäß DIN 14662 zur redundanten Anschaltung des FAT4000. Für den Einsatz als Redundanz-Adapter außerhalb der BMZ wird dringend empfohlen, die Gehäuse unmittelbar aneinander zu montieren, um eine Beschädigung der Anschlussleitung zu verhindern.

Bosch Feuerwehrperipherie Ring Bus Modul / ADP4000-TTYB (FMF-ADP-TTY)
• VdS-Anerkennung G 213058
• Dient zur Bereitstellung des redundanten Anschlusses für das FAT4000 nach DIN EN 54-2 und DIN 14662.
• Über das Produkt „System 4000“ und der Verwendung weiterer ADP4000, ist eine Vernetzung der Feuerwehrperipherie mehrerer BMA möglich.
• Überwachter Übertragungsweg nach EN 54-13, Typ 1.
• Es sind bis zu 16 redundante FAT/ZPA in einem Loop und bis zu 31 "Slave"-FAT/ZPA an einem FAT4000 (Stich) möglich.
• Über die USB-Schnittstelle ist die Inbetriebnahme, Fehlersuche und Wartung programmierbar.
• Das Aufsteckmodul M4-RS232iso stellt die serielle Schnittstelle zur BMZ bereit,  dies ist im Lieferumfang enthalten. Optional steht eine serielle Schnittstelle für Erweiterungen (z.B. ESPA oder Tableauansteuerung)  zur Verfügung.
• Auf der Karte befinden sich 7 Diagnose-LEDs für die schnelle Zustandsanalyse.
• Der Adapter wird in einem Kunststoff- Aufputzgehäuse geliefert.

ADP4000
Betriebsspannungsbereich                  10 bis 30 V DC
Stromaufnahme Ruhe (12V / 24V)        ca. 40 mA / 30 mA
Abmessungen (BxHxT)                         25 x 115 x 90 (mm)
Gewicht Baugruppe                             68 g
Gehäuseabmessungen (BxHxT)          182 x 180 x 63 (mm)
Umgebungstemperatur                       -5°C bis +50°C
Lagertemperatur                                -20°C bis +60°C
Temperatur dauerhaft                        -20°C bis +60°C
relative Luftfeuchtigkeit                        <96% nicht kondensierend
Gewicht Baugruppe im Gehäuse          184 g
M4-TTYB
Spannung                                            5,0 V DC
Stromaufnahme                                   ca. 20 mA
Abmessungen (BxHxT)                         27 x 53 x 15 (mm))

Gehäuseabmessungen (BxHxT)          182 x 180 x 63 (mm)
Vorbereitet für den Anschluss an BMZ FPA-5000.

Weitere Informationen

  • Produkt-Nr.: 9102.1896
Gelesen 1753 mal